Jederzeit Zugriff auf ein Smartphone oder Tablet zu haben ist heutzutage fast eine Selbstverständlichkeit.

Sie haben bereits ein pH-Meter bei sich!

Üblicherweise sollte ein pH-Meter zusammen mit einer Elektrode gekauft werden, was den Aufwand und die Kosten erhöht. Sollte Ihr Gerät Bluetooth® 4.0, Apple iOS ab Version 7 oder Google Android ab Version 4.3 unterstützen, ist es nun auch ein vollwertiges Messgerät für pH und Temperatur, dank der kostenlosen Hanna Lab App in Kombination mit einer HALO®.

Hanna Instruments HALO Bluetooth Elektrode liefert die Genauigkeit und Leistung eines teuren, professionellen pH-Meter mit den Kosten einer einzelnen Elektrode.

1.Professionelle Messungen zum erschwinglichen Preis

Die HALO-Elektrode liegt preislich zwischen 130 und 230 Euro – das ist 50-80% weniger als ein vergleichbares pH-Meter inklusive Elektrode. Die Hanna Lab App ist kostenlos auf jedem Apple iOs oder Google Android Gerät herunterzuladen und verwendbar.

2. Sehr einfach zu bedienen

HALO ist sehr benutzerfreundlich und leicht zu bedienen.

Schritt 1: Laden Sie sich die kostenlose Hanna Lab App herunter

Schritt 2: Verbinden Sie Ihre Elektrode per Knopfdruck

Wenn Sie die Hanna Lab App installiert haben, dann drücken Sie einfach den großen mittigen Knopf am Elektrodenkopf. Wählen Sie danach Ihre Elektrode im App-Menü aus, um die Synchronisierung abzuschließen.

Durch die One Press Connect-Funktion verbindet sich eine HALO®-Elektrode durch einen Druck auf die große Taste mit einem bis zu 10 m entfernten Gerät*. Die Aktivität einer Elektrode ist dabei anhand des blauen LED-Rings zu erkennen – während Messung und Datenübertragung blinkt er.

 

*Bitte beachten Sie, dass die Bluetooth®4.0-Technolgie nur die Kopplung

zwischen einer Elektrode und einem Gerät zur gleichen Zeit zulässt

3. Spezifische Elektroden für Ihre Anwendung

Die zehn HALO®-Modelle unterstützen ein breites Spektrum unterschiedlicher Applikationen. Diese reichen von allgemeinen Anwendungen, z.B. im Labor, bis zu speziellen, wie die Messung in Lebensmitteln oder an flachen Oberflächen. Für fast jeden Einsatzzweck gibt es die passende Elektrode.   Funktionen:

  • Verbindung auf Knopfdruck
  • Energiesparende Bluetooth Technologie
  • Integrierter Temperatursensor
  • Automatische Temperaturkompensation (ATC)
  • Speichert Kalibrierdaten
HALO Elektrode Funktion Vorteile Ideal für
HI11312 Sphärische Spitze, Doppel-Diaphragma Leicht zu reinigen, schnelle Ergebnisse in flüssigen Stoffen, geringes Verstopfungsrisiko Allgemeiner Gebrauch, Labor, Bier
HI11102 Sphärische Spitze, Gel-Elektrolyt, Doppel-Diaphragma schnelle Ergebnisse in flüssigen Medien, pflegeleicht Allgemeines Labor, Umwelt, Ausbildung
HI12302 Sphärische Spitze, Gel-Elektrolyt, beständiges PEI Material Langlebig, pflegeleicht, robust Ausbildung, Gelände
FC2022 Konische Spitze, PVDF Körper, Gel-Elektrolyt Schnelle Ergebnisse in halb-festen Stoffen, Emulsionen Lebensmittel
HI10482 CPS, nachfüllbar, offenes Diaphragma Extra Verstopfungsschutz (CPS), kurze Ansprechzeit Wein, Most, Saucen, Saft
HI14142 Gel-Elektrolyt, offenes Diaphragma Schnelle Ergebnisse auf glatten Oberflächen durch flache Spitze Haut, Leder, Papier
FC2142 Sphärische Spitze, Gel Textildiaphragma Robust (Titankörper), hitzeresistent (bis zu 80°C) Brauprozesse
HI10832 Sphärische 3mm Spitze, Gel, offenes Diaphragma Einfache Probenanalyse in engen Behältnissen (NMR) Kleine Probenvolumina
HI13302 Sphärische 5mm Spitze, Gel-Elektrolyt Einfache Probenanalyse in engen Behältnissen Kleine Probenvolumina
HI12922 Konische Spitze, Dreifach-Diaphragma, nachfüllbar Hoher Elektrolytfluss, kurze Ansprechzeit, langlebig Direktmessung in Boden und Pflanzsubstraten

4.Unvergleichliche Funktionalität der Hanna Lab App

Die Hanna Lab App verwandelt ein iOS- oder Android-Gerät in ein voll ausgestattetes pH-Meter, wenn es mit einer HALO® pH-Elektrode mit Bluetooth® Smart-Technologie verbunden wird. Der Funktionsumfang enthält Kalibrierung, Messung, Datenaufzeichnung, grafische Darstellung und das Teilen von Daten. Messungen können einzeln, als Tabelle oder als Graph dargestellt werden.

 

Kalibrierung

Eine Kalibrierung ist mit der HALO-Elektrode und der Lab App einfacher als je zuvor. Die Hanna Lab App unterstützt eine Elektrodenkalibrierung mit bis zu fünf Puffern, die automatisch erkannt werden (1.68, 4.01, 6.86, 7.01, 9.18, 10.01, 12.45).  Eine automatische Temperaturkorrektur auf 25 °C wird bei der Kalibrierung durchgeführt.

 

Zur Kalibrierung tauchen Sie Ihre Sonde mit schwenkenden Bewegungen in den Puffer (die App erkennt automatisch, welchen Puffer Sie aus der NIST oder Hanna-Puffer Liste verwenden). Tippen
Sie dann auf „Bestätigen“, um die Daten zu speichern.

Sobald die Kalibrierung abgeschlossen ist, geht diese nach dem Trennen der Verbindung nicht verloren. Alle HALO-Elektroden speichern die Kalibrierung in der Elektrode und die Kalibrierdaten werden synchronisiert, wenn die Elektrode an dem Gerät angeschlossen wird.

Anzeige des Elektrodenzustands

Bei der Kalibrierung wird der Prozentsatz des Elektrodenzustands links oben am Bildschirm angezeigt. Dieser Prozentsatz gibt Aufschluss für die Leitung Ihrer Elektrode. Abweichungen zwischen den Kalibrierungen weist Sie drauf hin, dass die Elektrode verschmutzt oder kaputt ist oder auf einen kontaminierten pH-Puffer.

Eingebautes GLP (Good Laboratory Practices)

Daten der letzten durchgeführten Kalibrierung werden in der Elektrode gespeichert, d.h. Offset, Steilheit (Slope), Datum, Uhrzeit und verwendete Puffer. Die Daten werden übertragen, sobald die HALO™-Elektrode verbunden ist.

Automatische Datenaufzeichnung und Graphik

Daten speichern auf der Hanna Lab App ist einfach und intuitiv. Wenn die Elektrode verbunden ist, werden Messungen automatisch jede Sekunde aufgezeichnet. Die App kann pH-Messungen graphisch oder tabellarisch darstellen, so dass Sie Trends der Daten einfach identifizieren können.

Messwerte, die benutzerdefinierte Schwellwerte überschreiten werden gelb dargestellt. Solche, die die Spezifikationen der Elektrode verletzen werden rot markiert. Daten werden im Stundentakt automatisch in eine Datei gespeichert. Die mögliche

Datenmenge ist lediglich durch den verfügbaren Speicher des Geräts beschränkt. Messungen können auch für einen definierten Zeitraum extrahiert und in einer CSV-Datei zum Versand per E-Mail gespeichert werden. Gesicherte Daten können auf Wunsch mit Kommentaren ergänzt werden.

App-Hilfe

Die Hanna Lab App bietet eine integrierte Datenbank mit Best Practices in pH-Theorie, Messung und Erhaltung. Tippen Sie auf Hilfe im linken Menü, um die Datenbank anzuzeigen.