Der pH-Wert hat auch für Weinkenner eine wichtige Bedeutung: Die pH-Messung erfolgt bei jedem Schritt des Herstellungsprozesses, von Vorfermentation, Fermentation bis hin zur Nachgärung und Abfüllung.

Eine Vielzahl an Faktoren und Prozessen hängen vom pH-Wert ab, einschließlich der mikrobiellen Stabilität, Schwefeldioxid-Wirksamkeit, malolaktischen Fermentation, Proteinstabilität und der sensorischen Eigenschaften.

Die mikrobielle und chemische Stabilität des Weins wird durch den pH-Wert beeinflusst, bedingt durch die Einflüsse der verschiedenen Formen des SO2 (Gas und Sulfite). SO2 eliminiert Bakterien und Krankheitserreger, bewahrt das Aroma und schützt vor einer zu intensiven Oxidation.

Die molekulare Form von Schwefeldioxid ist am effektivsten gegen Mikroben und dominiert bei niedrigeren pH-Werten. Da der Weinprozess fortschreitet, können sich die pH-Werte aufgrund der Säureumwandlung und anderer metabolischer Aktivität ändern. Diese Änderungen erfordern eine häufige Kontrolle des pH und des Schwefeldioxidgehalts im Wein, der gelagert oder gealtert wird.

Die meisten Weine haben einen pH zwischen 3,0 und 4,0. Weißweine liegen zwischen pH 3, und 3,3 und Rotweine bei 3,5. Manchmal ist ein Säurezusatz notwendig um den pH im Wein zu senken oder auch mittels Kalk zu heben. Je höher der pH Wert desto weniger Säure ist im Wein vorhanden.

Die Überprüfung des pH-Werts ist wichtig, da dieser Einfluss auf Qualität, Geschmack, Farbe, Oxidierung, chemische Stabilität und andere Faktoren des Weins hat.

HI5000 Serie Tischmessgerät in Forschungsqualität

Die HI5000 Serie ist unser fortschrittlichstes Benchtop pH-Meter mit neuesten Mikroprozessor, das höchste analytische Qualität mit Benutzerfreundlichkeit und Zuverlässigkeit im Laboralltag vereint. Die Geräte der HI5000 Serie sind vollständig benutzerdefiniert anpassbar und bietet viele Funktionen wie:

  • großes, leicht lesbares LCD
  • CAL Check pH-Diagnosesystem für genaue und zuverlässige Messungen
  • Hersteller Kalibrierungszertifikat und Service-Plan
  • Speicherfunktion und USB Schnittstelle
  • 4 Modelle auswählbar aus: – 1 oder 2 Zweikanalig

– pH, ISE und/oder EC/TDS Sondenanschlüsse

edge pH meter

Die vielseitigen edge pH-Meter sind nur 1,3 cm dick und können als Tisch, Wand oder portables Gerät verwendet werden. Das HI2020W mit der Hochleistungs-pH-Elektrode wurde speziell für die Weinherstellung entwickelt:

  • Digitale pH Elektrode mit integriertem Temperatursensor
  • GLP Daten zur Rückverfolgbarkeit
  • CAL Check pH-Diagnose
  • USB und PC kompatibel
  • Eingebaute wieder aufladbare Batterien

Die edge-Serie umfasst sowohl Multiparameter als auch Einparameter-Geräte.

Tragbare pH Meter

Hannas tragbare pH Meter sind ebenfalls akkurat und liefern sichere Ergebnisse mit dem Vorteil der Mobilität. Für Winzer bieten wir ein anwendungsspezifisches pH-Meter mit einer Antiverstopfungs-pH-Elektrode speziell für Messungen im Wein und Most.

Dieses Gerät bietet folgende Funktionen:

  • CPS Anti-Verschmutzungstechnologie
  • Zwei-Knopf-Bedienung
  • GLP Daten zur Rückverfolgbarkeit
  • CAL Check pH-Diagnose
  • USB für Datentransfer
  • pH und pH/ISE Version

 

Wasserdichte pH Tester

Tester sind eine preisgünstige Lösung schnell und einfach den pH-Wert zu bemessen.

Diese einfach zu bedienenden und leistungsstarken Messgeräte bieten folgende Funktionen:

 

  • austauschbare pH Elektrode
  • automatische Temperaturkompensation (ATC)
  • ausziehbare Junktion um Verschmutzungen zu beseitigen

 HALO pH Elektrode

Die Hanna HALO Bluetooth Smart Technology pH Elektrode verwandelt in Verwendung der Hanna Lab App Ihr Smartphone oder Tablet in ein mobiles pH-Messgerät. Die HI10482 HALO pH Elektrode verfügt über einen eingebauten Temperatursensor für automatisch temperaturkompensierte Messungen und stellt automatisch den Kalibrierpuffer auf 3,00 und 7,01 ein, um Messwerte besser zu halten. Weitere Funktionen sind:

 

  • CPS Anti-Verschmutzungstechnologie
  • GLP Daten zur Rückverfolgbarkeit
  • Datenspeicherung und Datentransfer