HI5522 Multiparameter-Tischmessgerät in Forschungsqualität mit ISE, zweikanalig

Das HI5522 ist ein Tischmessgerät in zweikanaliger Ausführung welches bis zu acht Parameter (ISE, pH, Redoxpotential, Leitfähigkeit, Gesamtgehalt gelöster Feststoffe, Widerstand, Salzgehalt und Temperatur) messen und die Werte beider Kanäle gleichzeitig anzeigen kann. Es vereint höchste analytische Qualität mit Benutzerfreundlichkeit und Zuverlässigkeit im Laboralltag.

Inkrementelle ISE-Methoden

Die Bestimmung von Ionenkonzentrationen mit ISEs kann mithilfe der optimierten inkrementellen Methoden beschleunigt und sicherer gemacht werden.

Inkrementelle Methoden beinhalten das Hinzufügen eines Standards zu einer Probe oder einer Probe zu einem Standard und die Messung der Änderung der Spannung in mV, die dadurch hervorgerufen wird. Die Differenz in mV bestimmt die Konzentration des gemessenen Ions. Zuvor mussten Benutzer die Ionenkonzentration mithilfe entsprechender Gleichungen berechnen, heute kalkuliert das HI5522 die Ionenkonzentration in der Probe automatisch und zeichnet sie in einem ISE-Bericht auf. Bis zu 200 Berichte können gespeichert und später wieder abgerufen werden. Der Gesamtprozess kann für eine größere Anzahl von Proben wiederholt werden, ohne dass die Parametersätze neu eingegeben werden müssen. Berichte können unter Verwendung der PC-Software HI9200ausgedruckt werden.

Inkrementelle Methoden können Fehler reduzieren, die durch Variablen wie Temperatur, Viskosität, pH oder Ionenstärke hervorgerufen werden. Die Elektroden bleiben während des gesamten Prozesses eingetaucht, was die Messdauer verkürzt und Kreuzkontamination zwischen Proben und damit verbundene Fehler verhindert.

Das HI5522 stellt die Methoden “bekannte Zugabe”, “bekannte Subtraktion”, “Analytzugabe” und “Analytsubtraktion” zur Auswahl.

Spezifikationen:

    Messbereich pH
    -2.00 bis 16.00 pH
    Messbereich   Temperatur-5.0 bis 105.0°C
    Auflösung   pH0.01 pH
    Auflösung   Temperatur0.1°C
    Genauigkeit   pH±0.02 pH
    Genauigkeit   Temperatur±0.5°C (bis 60°C). ±1°C (bis   105°C)
    KalibrierungAutomatisch. 2-Punkt. mit 2   gespeicherten Pufferserien (4.01, 7.01, 10.01 oder 4.01, 6.86, 9.18)
    TemperaturkompensationAutomatisch von -5.0 und   105.0°C
    ElektrodeHI 62911D. pH-Elektrode mit   integriertem Temperatursensor. Edelstahl. ringförmiges PTFE-Diaphragma. DIN.   1 m Kabel (inkl.)
    Stromversorgung3 x 1.5 V AAA / ca. 1200   Betriebsstunden. Abschaltautomatik nach 8 Minuten Messpause
    Abmessungen152 x 58 x 30 mm
    Gewicht205 g