Minititrator für Gesamtsäure & pH in Molkereiprodukten

Warum titrierbare Säure in Molkereiprodukten messen?

Ein Anstieg der Säure kann beispielsweise durch Bakterienvermehrung verursacht werden. Eine Überwachung ist eine Möglichkeit der Bestimmung von Qualität und Frische von Molkereiprodukten. Der Säuregehalt wird durch eine Endpunkttitration bei einem festen pH-Wert mit Natronlauge (einer Base) bestimmt und ist als Menge an Base, die benötigt wird um den pH-Wert von 6,6 (frische Milch) zu einem festgelegten pH-Wert von 8,3 zu verschieben.

HI 84529 Minititrator zur Bestimmung des Säuregehalts in Molkereiprodukten– eine einfache, schnelle und kostengünstige Lösung.