HANNA Instruments Logo
SKU HI901W-02 Category

Automatisches Titrationssystem für Wein - HI901w

All-in-One-Lösung für die Titrations von Wein.

Der HI901W Wein-Titrator ist perfekt für Winzer, die genaue Ergebnisse, einfache Bedienung und die Möglichkeit der Erweiterung des Systems benötigen, wenn ihre analytischen Anforderungen wachsen. Es ist mit Methoden zur Weinanalyse vorinstalliert, und mit Hanna erhalten Sie die Unterstützung, die Sie benötigen, um sie in Ihrem Labor perfekt zu betreiben.

 

Kaufen Sie jetzt mit Vertrauen

Angebot anfordern

5 vorrätig

Request quotation

Fordern Sie ein Angebot an

Dieses Produkt kann nicht online gekauft werden. Füllen Sie das Formular aus, um ein Angebot zu erhalten. Vielen Dank.

Der Wein-Titrator ergänzt unsere breite Produktpalette für die effiziente und genaue Laboranalyse. Der potentiometrische Titrator HI901W kann saure/basische, Redox (ORP)-, komplexometrische, Fällungs-, nicht-wässrige, argentometrische und ionenselektive Titrationen durchführen. Dieser leistungsstarke Titrator dosiert das Titriermittel, erkennt den Endpunkt und führt alle notwendigen Berechnungen und Grafiken automatisch durch. Zusätzlich zum Titrationsmodus arbeitet das HI901W auch als voll funktionsfähiges pH-, mV/ORP- und Ionenselektives Elektroden (ISE)-Messgerät. Dieser Titrator wird mit Standard-Weinmethoden geliefert oder Sie können Ihre eigenen Methoden erstellen. Die Methoden (Standard oder Benutzer) können einfach zwischen den Titratoren über USB-Sticks oder PC-Anwendungen übertragen werden.

Büretten und Dosiersystem

– Austauschbares Bürettensystem
Mit der Clip-Lock-Bürette von Hanna dauert der Austausch von Titriermitteln und Reagenzien nur wenige Sekunden, was Kreuzkontaminationen verhindert und Zeit spart.
– Mehrere Bürettengrößen
Die HI901W wird standardmäßig mit einer 25 mL Bürette geliefert, kann aber auch mit einer 5 mL, 10 mL oder 50 mL Bürette ausgestattet werden.
– Präzisionsdosierpumpe
Unsere unübertroffene kolbengetriebene Pumpe mit 40.000 Stufen ist in der Lage, extrem kleine und präzise Mengen an Titrant oder Reagenz zu dosieren.

Daten und Speicherung

– Anpassbare Titrationsberichte
Jeder Titrationsbericht ist vollständig anpassbar, so dass die Benutzer sicherstellen können, dass sie die für ihre Anwendung und Verfahren erforderlichen Daten speichern und archivieren können.
– Müheloser Datentransfer
Daten können einfach auf einen USB-Stick übertragen werden oder
auf einen PC mit der Anwendungssoftware Hanna HI900PC.

Konnektivität und Funktionalität

– Multifunktional mit vier Arbeitsmodi
Das HI901W funktioniert als Titrator, pH-, mV/ORP- und ISE-Messgerät.

– Mehrere Peripheriegeräte
Benutzer können Berichte direkt vom Titrator aus über einen Standard-Paralleldrucker ausdrucken. Ein externer Monitor und eine Tastatur können für zusätzliche Vielseitigkeit angeschlossen werden, ebenso wie eine analytische Waage zur automatischen Eingabe der Probenmasse für Titrationen.

Analysemethoden

– Anpassbare Methoden
Das HI901W kann bis zu 100 benutzerdefinierte oder Standard-Titrationsmethoden speichern. Jede Methode kann individuell angepasst und auf die Leistung optimiert werden, je nach Anwendung und Benutzeranforderungen.
– Unterstützung der Titrationsmethode
Vor-Ort-Installation, Schulung und Anpassung ist möglich.
können von einem unserer Anwendungs- oder Serviceexperten vorgenommen werden. Hanna bietet jederzeit Unterstützung per Telefon oder Email an.
für alle Fragen, die eventuell auftreten könnten.

Titrator-Funktionen

– Dynamische Titriermitteldosierung
Die dynamische Dosierung ermöglicht zeitnahe und genaue Titrationsergebnisse, indem sie das dosierte Titriermittelvolumen mit der mV-Reaktion aus der Titrierreaktion in Beziehung setzt. Dies ermöglicht größere Dosen zu Beginn einer Titration und kleinere, genauere Dosen in der Nähe des Titrationsendpunkts.
– Äquivalenz-Endpunkterkennung
Die Äquivalenz-Endpunkterkennung ist entscheidend in Anwendungen, in denen feste Endpunkte in Standardmethoden nicht angegeben sind. Dieser Endpunkt gibt an, wo die mV-Reaktion der Titration in Bezug auf das Volumen des dosierten Titriermittels am größten ist.

  • Mehrfach-Titrationstyp
    Kombiniert mit der richtigen Elektrode aus unserer Sensorlinie, kann unser
    potentiometrischer Titrator Säure/Basen, Redox (ORP),
    komplexometrisch, Niederschlags-, nichtwässrige, argentometrische Messungen
    und Titrationen mit einer ionenselektiven Elektrode durchführen.
  • Timing der Signalstabilität
    Die Signalstabilitätsfunktion überwacht, wann sich die mV-Reaktion der Titrierreaktion stabilisiert, bevor die nächste Titrierdosis bereitgestellt wird. Dies gewährleistet zuverlässige Messwerte über die gesamte Länge einer Titration..

Technische Daten

pH

Bereich

2,0 bis 20,0 pH; -2,00 bis 20,00 pH; -2,000 bis 20,000 pH-Wert

Auflösung

0.1; 0.01; 0.001 pH

Genauigkeit

±0.001 pH

Kalibrierung

bis zu fünfpunktkalibrierung, acht Standardpuffer und fünf kundenspezifische Puffer

mV

Bereich

-2000.0 bis 2000.0 mV

Auflösung

0.1 mV

Genauigkeit

±0.1 mV

Kalibrierung

Einpunkt Offset

ISE

Bereich

1•10⁻⁶ to 9.99•10¹⁰

Auflösung

1; 0.1; 0.01

Genauigkeit

±0.5% monovalent; ±1% divalent

Kalibrierung

bis zu 5-Punkt-Kalibrierung, sieben Standardlösungen und fünf benutzerdefinierte Standards

Temperatur

Bereich

-5,0 bis 105,0°C; 23,0 bis 221,0°F; 268,2 bis 378,2K

Auflösung

0.1°C; 0.1°F; 0.1K

Genauigkeit

±0,1°C; ±0,2°F; ±0,1K, ohne Sondenfehler

Zusätzliche technische Daten

Programmierbares Rührwerk

Propellertyp, 100 bis 2500 U/min, Auflösung 100 U/min.

Display

5,7″ (320 x 240 Pixel) hintergrundbeleuchtete Farb-LCD-Anzeige

Bürettengrößen

5, 10, 25, and 50 mL

Display-Auflösung

0.001 mL

Dosiergenauigkeit

±0,1% des vollen Bürettenvolumens

Methoden

bis zu 100 Methoden (Standard und benutzerdefiniert)

Protokollierung von Daten

bis zu 100 Titrations- und pH/mV/ISE-Berichte

Automatische Bürettenerkennung

Bürettengröße wird beim Einsetzen in das Gerät automatisch erkannt.

Durchfluss

vom Benutzer wählbar von 0,1 mL/min bis 2 x Bürettenvolumen/Minute

Endpunktbestimmung

Einzeläquivalenzpunkt (1. oder 2. Ableitung) oder fester pH/mV-Wert

Potentiometrische Titrationen

Säure/Base (pH- oder mV-Modus), Redox, Fällung, komplexometrisch, nichtwässrig, ionenselektiv, argentometrisch

Maßeinheiten

benutzerdefinierte Ausprägung der Konzentrationseinheiten für spezifische Berechnungsanforderungen

Echtzeit- und gespeicherte Grafiken

mV-Volumen- oder pH-Volumen-Titrationskurve, 1. Ableitungskurve oder 2. Ableitungskurve; pH-Modus, mV-Modus oder ISE-Modus: pH/mV/Konzentration über der Zeit

USB-Host (seitlich)

Flash-Laufwerkskompatibilität für die Übertragung von Verfahren und Berichten

GLP-Konformität

Datenspeicherung und Druckfunktionen für Instrumentierung

Sprachen

Englisch, Portugiesisch, Spanisch,

Betriebsumgebung

10 bis 40°C (50 bis 104°F), bis zu 95% RH

Netzteil

100-240 VAC
“-01” Modelle, US-Stecker (Typ A)
Modelle -02″, europäischer Stecker (Typ C)
Abmessungen 390 x 350 x 380 mm (15,3 x 13,8 x 14,9)

Abmessungen

390 x 350 x 380 mm (15.3 x 13.8 x 14.9 in)

Gewicht

ca. 9 kg (20 lbs.) mit einer Pumpe, Rührwerk und Sensoren

Bestellinformationen

HI901W-01 (115V) und HI901W-02 (230V) beinhaltet Titrator mit einer Analogplatine, Überkopf-Propellerrührer mit Stativ, 25 mL Glasbürette,
Dosierpumpe, Temperatursensor, USB-Kabel, USB-Stick und PC-Software..

Zusätzliche Informationen

Zusätzliche Information

Sektor

Angebotsanforderung

Hinweis: Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Finden Sie nicht, was Sie brauchen?

Wir haben über 3.000 Produkte in unserem Katalog. Registrieren Sie sich jetzt und laden Sie den Katalog herunter oder kontaktieren Sie uns, um zu sehen, ob wir Ihnen helfen können.

Login

Login to your account or create one right now to access to our exclusive content.

Login

Melden Sie sich bei Ihrem Konto an oder erstellen Sie jetzt ein Konto, um auf unsere exklusiven Inhalte zuzugreifen.