HANNA Instruments Logo
SKU N/A Kategorie

pH- und Redox-Controller mit Ethernet für die Fernüberwachung über die Cloud (kein Analogausgang) - BL122

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten, sofern nicht anders angegeben.

Die pH- und Redox-Regler BL122 und BL123 wurden zur Aufrechterhaltung eines konstanten pH- und Desinfektionsmittelniveaus in Schwimmbädern, Whirlpools und Spas entwickelt und bieten den zusätzlichen Vorteil, dass sie eine Verbindung und den Fernzugriff auf Geräte über die Hanna-Cloud-Webanwendung ermöglichen.

  • Behalten Sie mit Hannas Cloud-Konnektivität von überall aus den Überblick.
  • In-Line- oder plattenmontierte Modelle.
  • Eingebauter Datenlogger für die Überwachung

Kaufen Sie jetzt mit Vertrauen

 1.599,00 1.850,00

Auswahl zurücksetzen

Fordern Sie ein Angebot an

Dieses Produkt kann nicht online gekauft werden. Füllen Sie das Formular aus, um ein Angebot zu erhalten. Vielen Dank.

pH and ORP Controller

Peristaltische Dosierpumpen

Ausgestattet mit zwei peristaltischen Dosierpumpen mit austauschbaren, chemisch beständigen Schläuchen, die proportional mit einstellbaren Flussraten gesteuert werden.

Automatische Proportional-Pumpensteuerung

Stellen Sie das Proportionalband auf der Grundlage der Empfindlichkeit Ihres Prozesses für die Chemikalienzugabe ein, indem Sie die Zeitdauer, in welcher die Pumpen dosieren, fein abstimmen.

Einstellbare Flussrate

Die Durchflussrate der Dosierpumpe ist von 0,5 bis 3,5 L/h einstellbar, was eine bessere Kontrolle bei der Einhaltung eines gewünschten Sollwerts ermöglicht.

Programmierbares Alarmsystem

Stellen Sie für alle Parameter Alarme bei Über- oder Unterschreitung ein. Wenn ein Alarm aktiviert wird, wird die gesamte Dosierung gestoppt, um eine Überdosierung zu verhindern.

Automatische Aufzeichnung

Die Messwerte werden automatisch alle 10 Sekunden protokolliert. Zu den protokollierten Daten gehören pH-, Redox- und Temperaturwerte, die letzten Kalibrierdaten, die Setup-Konfiguration und alle Ereignisdaten.

GLP-Daten

Die GLP-Daten speichern pH- / Redox-Kalibrierinformationen einschließlich Datum und Uhrzeit der letzten Kalibrierung.

Passwortgeschützt

Der Passwortschutz schränkt den Zugriff auf die Kalibrierung, Einrichtung und Überprüfung der protokollierten Daten ein, um die Sicherheit zu erhöhen.

3 Anzeigemodi

Die LCD-Anzeige kann alle 3 Parameter auf einmal, einen 3-Sekunden-Zyklus einzelner Parameter oder eine Echtzeitgrafik anzeigen.

Mit der Hanna Cloud von überall den Überblick behalten

Hanna Cloud ist eine webbasierte Anwendung, die Sie mit Messgeräten wie dem BL122 und BL123 verbindet. Messungen und die Datenaufzeichnung sind von Ihrem PC, Tablet oder Telefon aus zugänglich. Messungen, Trends, Historie, Geräteeinstellungen, Alarme und Meldungen werden an Ihr “Dashboard” übertragen, während Ihr Instrument Ihren Prozess misst und steuert.

Funktionen

Messung & Grafische Darstellung

Mess-, Alarm-, Hold- und Pumpenstatus sind leicht einsehbar. Verwenden Sie ein Diagramm, um Trends über die letzten 12 Stunden anzuzeigen oder den Zeitraum zu ändern. Der Protokollverlauf kann als PDF- oder CSV-Datei übertragen werden.

Gute Laborpraxis (GLP)

Gute Laborpraxis (GLP) bezieht sich auf eine Qualitätskontrollfunktion, die dazu dient, die Einheitlichkeit der Sondenkalibrierungen und -messungen zu gewährleisten. GLP-Daten sind für eine bessere Rückverfolgbarkeit leicht verfügbar.

Benachrichtigungen

Wählen Sie aus, welche Benachrichtigungen Sie erhalten möchten. Es können auch mehrere sekundäre Benutzer zu Ihrem Gerätekonto hinzugefügt werden, um Messungen zu überwachen und E-Mails oder Popup-Meldungen von Ihrem Prozessgerät zu erhalten.

Technische Daten:

Spezifikation Details
Produktname pH- und Redox-Controller BL122 & BL123
pH-Wert, Messbereich pH 0,00 bis 14,00 pH
pH-Wert, Auflösung 0,01 pH
pH-Wert, Genauigkeit bei 25 °C (77 °F) ±0,05 pH
pH-Dosierung Proportional mit einstellbarem Regelpunkt und einstellbarer Bandbreite; Verzögerung beim Einschalten und Schutz vor Überdosierung
Redoxpotential, Messbereich ±2000 mV
Redoxpotential, Auflösung 1 mV
Redoxpotential, Genauigkeit bei 25 °C (77 °F) ±5 mV
Redoxpotential, Dosierung Proportional mit einstellbarem Regelpunkt und einstellbarer Bandbreite; Verzögerung beim Einschalten und Schutz vor Überdosierung; pH-abhängige Dosierung
Temperatur, Messbereich -5,0 bis 105,0 °C (23,0 bis 221,0 °F)
Temperatur, Auflösung 0,1 °C (0,1 °F)
Temperatur, Genauigkeit bei 25 °C (77 °F) ±1 °C (±1,8 °F)
Temperaturkompensation Automatisch, -5,0 bis 105,0 °C (23,0 bis 221,0 °F) für pH-Wert
Kalibrierung pH-Puffer-Kalibrierung: automatisch, Zwei-Punkt (pH 4,01; 7,01; 10,01); pH-Prozess-Kalibrierung: Ein-Punkt, manuelle Eingabe
Pumpensteuerung Automatische und manuelle Modi; einstellbare Flussrate von 0,5 bis 3,5 L/h
Datenaufzeichnung Automatische Aufzeichnung von pH-, Redoxpotential- und Temperaturmessungen, GLP-Daten und Ereignissen wie Alarm, Fehler und Stromausfall; Kapazität für 60 Tage bei einem Aufzeichnungsintervall von 10 Sekunden; alle Daten können in Form von CSV-Dateien auf einen USB-Stick übertragen werden
Alarme Über- und Unterschreitung von Grenzwerten mit Einschalt- / Ausschalt-Option für alle Parameter. Alarm wird ausgelöst wenn 5 aufeinanderfolgende Messwerte über oder unter dem Schwellwert sind.
Alarmsystem Intuitives Warnsystem, auf LEDs basierend; Alarmfilteroptionen; Alarm-Relaissteuerung, basierend auf Benutzerkonfiguration
Passwortschutz Konfiguration, Kalibrierung und Leseoption für aufgezeichnete Daten können mit einem Passwort geschützt werden.
Speicherschnittstelle USB
GLP-Daten Kalibrierinformationen inklusive Datum und Uhrzeit für pH- und Redoxpotentialsensoren
Alarmrelaisausgang SPDT 5 A / 230 V AC; durch wählbare pH-/Redoxpotential-/ Temperatur-Alarmbedingungen ausgelöst
Analogausgänge 4 bis 20 mA; Quelle konfigurierbar; Ausgangsimpedanz ≤500 Ω; Genauigkeit <0,5 % der Vollaussteuerung; galvanisch isoliert 50 V relativ zur Erde
Behelfseingänge Niedriger Pegel im Säure-/Base-Vorratsbehälter (Kontakt offen); Niedriger Pegel im Chlorierungsmittel-Vorratsbehälter (Kontakt offen); Pumpenstopp-Eingang (Kontakt offen)
Digitaler Sondeneingang Galvanisch getrennter, digitaler Eingang für HI1036-1802 pH-/Redox-/°C-Sonde mit Potentialausgleichsstift und wasserdichtem DIN-Anschluss
Stromversorgung 240 V AC
Energieverbrauch 10 VA
Umgebungsbedingungen 0 bis 50 °C (32 bis 122 °F); max. 95 % rel. Luftfeuchte, nicht kondensierend
Abmessungen 245 x 188 x 55 mm (73 mm mit Pumpen); 9,6 x 7,4 x 2,2” (2,9” mit Pumpen)
Gewicht 1700 g (60 oz.)

Zusätzliche Informationen

Zusätzliche Information

Sektor

Parameter

,

Angebotsanforderung

Hinweis: Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Finden Sie nicht, was Sie brauchen?

Wir haben über 3.000 Produkte in unserem Katalog. Registrieren Sie sich jetzt und laden Sie den Katalog herunter oder kontaktieren Sie uns, um zu sehen, ob wir Ihnen helfen können.